Fellwechsel – Schwerstarbeit für Mensch und Tier

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und bei unseren Ponys beginnt so langsam das dicke, plüschige Winterfell auszufallen.Sobald die Tage länger und heller werden, fangen die Pferde an ihre Haare abzuwerfen.

Da heißt es putzen, putzen und nochmals putzen! Die abgestorbene Haut der ausfallenden Haare juckt die Pferde. Außerdem wird beim Putzen die Durchblutung der Haut angeregt, was zu einer besseren Nährstoffversorgung von Haut und Haar führt.

 

Hier unsere, persönlich getesteten, Empfehlungen für den Fellwechsel 

Fellschön-Bürste – sie liegt super in der Hand, entfernt sanft alle überflüssigen Haare, leicht anzuwenden und zu reinigen!

Shopping-Tipp: Erhältlich in 5 schönen Farben im Shop bei Profi Tack zum Preis von 21,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

StripHair – aus den USA. Ein wahres Multi-Talent für die tägliche Pferdepflege. Es eignet sich zum Enthaaren, Shampoonieren, Wasser abziehen und massiert die Muskulatur des Pferdes. Es holt Staub und Sand aus dem Fell und entfernt abgestorbene Hautschuppen und looses Fell.

 

Shopping-Tipp:  im Shop bei Profi Tack zum Preis von 39,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

 

No Comments Yet

Comments are closed