2019 ist das Jahr der Erneuerungen. Die Bundesgeschäftsstelle ist umgezogen, es gibt einen online self-service und auch für die Meldestellen eine neue Turniersoftware „Trails“. Den richtigen Umgang mit dem eigens für die EWU entwickelten Programm und die korrekte Anwendung der DSGVO erlernten am Wochenende vom 02. – 03. Februar 21 Meldestellen aus Bayern, Baden-Württemberg und Thüringen. Christian Müller und Petra Retthofer von der Entwicklerfirma Ciblu reisten extra auf den Holzpfeiferhof in Pfaffenhofen, um ihr Wissen weiterzugeben.

Alle Teilnehmer der Schulung, die vom Landesverband Bayern nicht nur organisiert, sondern für ihre eigenen Mitglieder auch gefördert wurde, dürfen sich nun „zertifizierte EWU Meldestelle“ nennen. Den Turnieren steht also nichts mehr im Weg.

Text und Fotos: Matthias Rödel

 

No Comments Yet

Comments are closed