Privat

  • Name: Susanne Flesch
  • Alter: 52 Jahre
  • Wohnort: 47877 Willich
  • Beruf: Selbstständig im Bereich Coaching für Mensch & Pferd

Was bietest du als Trainer an? (Leistungen z.B. Beritt, APO-Kurse…)

    • Reitunterricht mit dem eigenen Pferd und auf gut ausgebildeten Schulpferden, Einzel- und Gruppenunterricht
    • Seminare … z.B. Reitabzeichen, Sitzschulungen, Bodenarbeit, Horsemanship, Trail
    • Verladetraining
    • Vorstellung von Pferden auf Turnieren, Stuten- und Fohlenschauen
    • Gelände- / Ausreittraining
    • Anreiten von Jungpferden
    • Bodenarbeit, GHP-Training
    • Turniervorbereitung (Pleasure, Trail, Horsemanship, Superhorse, Western-Riding, Hunter under Saddle, Hunt Seat Equitation, Halter, Showmanship, Ranch Riding, Jungpferdeprüfung)
    • Angstbewältigung von Pferd und Reiter
    • Umsteigen von Klassisch auf Western (für Reiter und Pferd)
    • spezielle Begleitung von Reitanfängern in fortgeschrittenem Alter
    • Begleitung und Beratung bei der Auswahl eines Pferdes

Seit wann reitest du?
Ich reite seit ich 8 Jahre alt bin.

Wann hast du deine Ausbildung zum EWU-Trainer begonnen?
Meine Ausbildung habe ich 2006 begonnen.

Warum hast du dich für eine Trainerausbildung bei der EWU entschlossen?
Tolle Möglichkeit der Weiterbildung, Anerkennung durch FN, Trainer-Netzwerk, Qualitätsnachweis für Kunden

Welche Trainingsphilosophie gibst du an deine Reitschüler weiter?
Bei meiner Arbeit mit Menschen und Pferden sind für mich besonders Respekt und liebevoller Umgang, sowie gegenseitiges Verständnis und Achtsamkeit wichtig.

Was macht dir bei deiner Arbeit besondere Freude, was ist dir wichtig?
Der Umgang mit verschiedenen Menschen und die Entwicklung von Pferd und Reiter.

Beschreibe uns kurz deine absolute Lieblingsübung…
Erarbeiten und Verbessern von fliegenden Galopp-Wechseln

Unterrichten oder Pferdetraining – Hast du eine Vorliebe?
Ich unterrichte sehr gerne und es macht mir nach vielen Jahren immer noch viel Spaß, trotzdem ist es wichtig auch die Kundenpferde zu reiten und zu entwickeln.

Welche Disziplin ist deine besondere Leidenschaft?
Western Riding

Welche eigenen sportlichen Erfolge hast du bisher erreicht?
Diverse Titel bei der EWU, der DQHA und anderen Verbänden. Ein besonderes Highlight war die Verleihung des Golden Reitabzeichens.

Ganz privat…

Dein Lebensmotto?
Wer Achtsam durch sein Leben geht kann jeden Tag einen Schatz entdecken.

Lieblingsfigur aus der Kindheit?
Fury

Immenhof oder Western?
Immenhof

 Dein größtes Talent?
Zuhören und für Andere da sein

Welche Fähigkeit würdest du gerne ausbauen?
Fremdsprachen, speziell Englisch

Ein perfekter Urlaub sieht so aus…
Berge, Seen und mein Mann

Für mich bedeutet Glück…
den besten Ehemann der Welt zu haben

In meiner Freizeit schätze ich besonders:
… mir Zeit für mich zu nehmen

No Comments Yet

Comments are closed